holonet news

Ossus

Eine Erschütterung der Macht durchdrang unsere bekannte Galaxie, als auf einer, bis dato wenig bedeutsamen, Welt alte Jedi Ruinen entdeckt wurden. Ossus, ein staubiger Planet mit harschen Lebensbedingungen irgendwo im Outer Rim. So war es kaum verwunderlich, dass sowohl Jedi als auch Sith nach den verborgenen Geheimnissen strebten. Alte Holocrons? Längst verloren geglaubtes Wissen? Niemand vermochte zu erahnen, was sich in den schon vor Jahrhunderten verfallenen Tempeln vor allzu neugierigen Augen verbarg.

Rasch wurden erste Expeditionen nach Ossus entsandt und es dauerte nicht lange, da entbrannte ein erbitterter Konflikt zwischen imperialen und republikanischen Einsatzkräften. Und obwohl die Jedi zunächst die Oberhand zu gewinnen schienen, hatten sie mit einer Geheimwaffe nicht gerechnet: Der Sith aus der Tiefkühltruhe, auch bekannt als Darth Malgus.

Darth Malgus, der als gefallener Reformator mitsamt seiner Idee eines neuen Imperiums in einer geheimen Raumstation seinen Untergang fand. Ungeklärt ist, wie er überlebt hat oder ob man ihn aus Einzelteilen wieder zusammengesetzt hat. Gerüchten zur Folge, ist er mit Hilfe der Macht durch den offenen Raum zu seinem getarnten Gleiter geflogen… man könnte fast meinen, diese Technik habe sich in einer mindestens ebenso weit entfernen Galaxie kürzlich entwickelt. Völlig absurd.

Mit Hilfe von Darth Malgus oder zumindest jemandem der genauso aussah und noch viel schlechter gelaunt war, konnte sich das Imperium den Zugang zu den alten Ruinen sichern und die Republik in ihre Schranken verweisen.
Koosai ist es mit vereinten Kräften gelungen, beide frisch zum Eroberungssystem dazu gestoßenen Welten, Ziost und Ossus, als erste Gilde auf Tulak Hord erfolgreich zu erobern. Wir danken allen Mitgliedern, die kräftig Punkte gesammelt haben und blicken stolz auf eine große und aktive Community.

Wir möchten an dieser Stelle noch eine Neuigkeit aus dem letzten Jahr nachholen. Irgendwo scheint zwischen den Weihnachtsglocken und Sylvester Knallern ein Kommunikationsrelais durchgebrannt zu sein. Unsere Raidtruppe hatte es gegen Ende des Jahres geschafft auch die Kartell Kriegsherren in AuV Nightmare zu besiegen. Wir gratulieren und sagen herzlichen Glückwunsch!

AuV_Nim_Boss6
A&V Nim – Cartell Warlords

by
gepostet in , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.