holonet news

GW2_PoF


Was brauchen gestandene Abenteurer nach einem langen, harten Tag und gefühlt hunderten, erschlagenen Monstern am meisten? Genau. Eine Schenke. Eben diese hat Koosai nun feierlich eröffnet.

Willkommen in der Schenke – Zum Schreckensmeister –

Natürlich hat nicht alles auf Anhieb geklappt. Zunächst mussten wir uns der unliebsamen Nachbarschaft entledigen. Fiese Monster des Dschungeldrachens Mordremoth bedrohten nicht nur unsere tapferen Abenteurer sondern auch etwaige Gäste. Da half nur ein Anruf bei den Ghostbusters … pardon, falscher Text, … jede Menge Pflanzenvernichtungsmittel um diese Biester loszuwerden.

Nach einem harten Kampf konnten wir die Gildenhalle im „Verlorenen Abgrund“ beanspruchen und das erste Gebäude direkt freischalten. Der verlorene Abgrund ist ein großes Gebiet, dass man im weiteren Verlauf mit der Gilde Stück für Stück immer weiter ausbauen kann und die Gilde mit nützlichen Features, Quests und Buffs versorgt.

Herzlichen Glückwunsch an alle Beteiligten.

GW2 Gildenschenke


by
gepostet in ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.