holonet news

Da unseren Sternenschiffen so langsam der Treibstoff ein wenig knapp wurde, haben sich die Koosai Eroberungstruppen auf Ilum gestürzt. Die dortigen Kristallvorkommen reihen sich nun in unsere Bestände ein, und die Lager wurden aufgefüllt.

Die Eroberer empfehlen sich den Nachthimmel auf Ilum genauer anzusehen, da dieser wunderschön sei. Dies kann der galaktische Nachrichtendienst nur bestätigen und empfiehlt allen, die seit längerem einen Urlaub auf Ilum geplant haben, diesen nun wahr zu nehmen. Imperiale Sicherheit und Ordnung ist garantiert.

Ilum bietet neben einem wunderschönen Nachthimmel natürlich auch eine Menge Action. Großwildjäger kommen hier auf ihre Kosten, und auch die Bewunderer alter Technologie werden von den Relikten der Gree begeistert sein. Auch die Ruinen sind durchaus sehenswert.

Wir danken den Eroberern von Koosai für diese tolle Möglichkeit! Vergessen Sie bitte nicht, so kurz vor dem Lebensfest auch an die Kleinen zu denken. Der Pulverschnee ist hervorragend. Taun-Taun Abwehrschützen sind am Rand der Pisten stationiert.

by
gepostet in ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.