holonet news

Feierlich eröffnen wir am heutigen Tag die Koosai Academy
und laden alle unsere Mitglieder herzlich ein, sich an den kommenden Aktivitäten zu beteiligen.

Wer kennt das nicht? Man hat eine längere Pause in SWToR gemacht und ist beim Thema Operation etwas eingerostet. Taktiken haben sich verändert, die verschiedenen Klassen spielen sich aufgrund mehrerer Patches anders als gewohnt und was war nochmal StarParse?
Oder Ihr seid bisher noch gar nicht mit den Operationen in Kontakt gekommen? Vielleicht habt Ihr in anderen Spielen schon mal einen Raid betreten aber in SWToR hat sich das bisher nicht ergeben?

Wir möchten allen unseren Mitgliedern die Möglichkeit geben, die Operationen in SWToR erfolgreich zu bestreiten, da sie doch ein zentrales Spielelement in SWToR sind. Wiederkehrende Spieler oder komplette Neulinge sollen Stück für Stück an das Thema Operation herangeführt werden ohne dass dabei der Spielspaß auf der Strecke bleibt.

Auf dem Lehrplan stehen Klassenschulungen ebenso wie Taktiksemester in den verschiedenen Operationen. Wie optimiere ich meine Ausrüstung, welche Fähigkeiten setze ich wie ein und wie bringe ich mich sinnvoll in die Raidgruppe ein sind ebenso wichtige Themen wie Bosstaktiken und Erklärungen zur Mechanik bestimmter Kämpfe live im Raid.

Eine anschließende Auswertung der StarParse Daten in der Gruppe oder in Einzelgesprächen mit dem Raidleiter ermöglicht es allen Teilnehmern Spielfehler zu erkennen und gemeinsam Lösungen zu entwickeln.

 

Probelauf

Ihr seid neugierig geworden und würdet gerne einen Schnupperkurs belegen? Dann meldet euch bei unseren Raidleitern oder schaut in den Eventkalender. Wir freuen uns auf Eure Anmeldungen.

Noch kein Mitglied bei Koosai aber an einer Teilnahme interessiert? Dann bewerbt Euch und beginnt Eure Reise bei Koosai noch heute. Ein erster Probelauf hat bereits stattgefunden, Abschaum & Verkommenheit 8er sm.

Wir gratulieren an dieser Stelle allen Teilnehmern zu einer erfolgreichen, ersten Raidteilnahme.

by
gepostet in ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.